Channel Balance | Tanja Matthöfer

Bökenbuschstr. 35 | 42555 Velbert Tel.: 02052 - 40 93 285 Mail: kontakt@channel-balance.de

Heiler Ausbildung

HEILER Ausbildung

13 - 08April - Juli

Heiler Ausbildung – Reservierung Teilnahmeplatz

13. April 2018 Seminarraum Channel Balance 140,00 
Details ansehen

Die Mediale Heilerausbildung umfasst neun Tage. Diese sind in drei Teile à 3 Tagen aufgeteilt, damit genügend Zeit für die Integration der Inhalte gegeben ist.

Der Ausgleich für die gesamte 9-tägige Ausbildung beträgt 980,00 EUR. Mit einer Anzahlung von 140,00 EUR reservierst du deinen Teilnahmeplatz. Die restliche Kursgebühr ist bitte in Raten von 280,00 EUR pro Kursteil, vor dem jeweiligen Kursteil zu überweisen oder bar vor Ort zu entrichten. Inklusive Skript als PDF & Zertifikat.

Termin 2018:

Teil 1:  13. – 15.04.2018
Teil 2:  01. – 03.06.2018
Teil 3:  06. – 08.07.2018

 

Inhalte

Die mediale Heiler Ausbildung vermittelt Heilweisen der Neuen Zeit und beinhaltet eine Schulung der gesamten Medialität.

In der umfassenden medialen Heiler-Ausbildung lernen wir die verschiedenen Bereiche kennen, in denen unsere Lebensblockaden und auch Erkrankungen hauptsächlich begründet sind. Alle hier vorgestellten Heilweisen kannst du sowohl für dich wie auch für andere Menschen anwenden. Es wird möglich, die verletzten und traumatisierten Seinsanteile des Menschen, bis in vergangene Leben hinein, zu heilen sowie Muster und Programme auf der Zellebene zu erlösen.

Du lernst dich frei aus der göttlichen Quelle führen zu lassen, denn die Grundlage aller Heilung ist Liebe & Vertrauen. Über die wertvolle Basis der erlernten Heilweisen, findest du in deine Selbstheilung wie auch in ein heilendes Wirken für andere Menschen hinein. Über den hohen Bewusstseinsraum dieser Schulung werden alle medialen Fähigkeiten wie das Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen, Hellwissen gefördert und trainiert.

Inhaltsübersicht

  1. Arten der medialen Wahrnehmung
  2. Heilen mit göttlicher Führung
  3. Öffnung von göttlichen Bewusstseinsräumen der direkten Transformation
  4. Geistige Helfer: Engel, Delfine, Heilpflanzen
  5. Heilenergien individuell aus der Geistigen Welt empfangen
  6. Engelmassage
  7. Heilen von verletzten Seelenanteilen
  8. Auflösen von karmischen & magischen Verstrickungen
  9. Herzensöffnung, – heilung
  10. Ahnenlinie
  11. Heilung des inneren Kindes in der Neuen Zeit
  12. Heilen von Trauma
  13. Heilen des Körpers und der Organe
  14. Innerer Mann – Innere Frau
  15. Heilen über die Chakren
  16. gezieltes Transformieren von Schocks, Mustern, Programmen, Manipulationen, Elementalen etc.
  17. Aufbau von Heilsitzungen
  18. Heilprozesse und Einweihungen für die Teilnehmer

DETAILS HEILER AUSBILDUNG

Heilen mit göttlicher Führung

Der innere Kanal der medialen Wahrnehmung wird in dieser Ausbildung geöffnet, trainiert und auf die höchste Schwingung der göttlichen Quelle ausgerichtet. Die medialen Wahrnehmungen über innere Bilder und Hellfühligkeit werden trainiert.

Wir lernen die freie göttliche Führung wahrzunehmen und mit ihrer Hilfe uns selbst oder andere Menschen durch ihre ganz individuellen Heilprozesse zu leiten. Dadurch sind wir in der Lage genau die richtigen Schritte für die Heilung zu empfangen und zu initiieren. Wir lernen, das Wissen und die Heilimpulse der Engel und anderen geistigen Helfer direkt an die Seelenanteile und das Unterbewusstsein des Klienten zu übertragen.
Der Klient empfängt innerhalb von Sekunden Unterricht und Lösungen aus der Geistigen Welt.

Engel und andere hohen Quellen der Geistigen Welt sind dabei wundervolle Heilbegleiter an unserer Seite. Alles verbindet sich zu einer sehr effektive Form des Geistigen Heilens, die nicht starr an ein bestimmtes System gebunden ist, sondern flexibel mit allen Herausforderungen umgehen kann. Die Anwendung der Heilweisen stärkt die gesamten medialen Wahrnehmungen wie auch Einblicke in vergangene Leben. Deine mutlidimensionale Wahrnehmung wird gefördert.

Bild:Ausbildung Heilen

Der heilige, heilende Raum

Wir lernen einen heiligen, heilenden Raum und hohe göttliche Bewusstseinsräume für Heilungen zu nutzen, in denen direkte Transformation geschehen kann.

Unterstützung durch geistige Helfer

Wir lernen hohe und reine Quellen der Unterstützung wie Engel und Einhörner als kraftvolle Unterstützer unseres heilsamen Wirkens kennen. Eine Verbindung mit der Heilpflanzendimension lässt uns wirksame Schwingungen der Heilpflanzen empfangen und übertragen.

Heilenergien, Farben, Klänge

In der Geistigen Welt steht uns eine Menge an Unterstützung zur Verfügung. Wir lernen hochschwingende Heilstrahlen, Heilkristalle, göttliche Klänge und Heilenergien frei aus den göttlichen Ebenen zu empfangen und fließen zu lassen.

Engelmassage

Eine wundervolle Möglichkeit, um reine Engelenergien mit oder ohne körperliche Berührung heilend fließen zu lassen. Eine Engelmassage findet in der Stille statt und wird als sehr wohltuend, entspannend und aufbauend empfunden. Im Anschluss kann noch eine Botschaft an den Klienten übermittelt werden.

Ein wahrer Seelen-Genuss!

Heilen von verletzten Seelenanteilen

Jedes negative Gefühl wie Wut, Angst, Gram, Verzweiflung, Hilflosigkeit, Scham, Zweifel etc. sowie jedes undefinierbar schlechte Gefühl in uns ist ein abgespaltener Seelenanteil, welcher eine Verletzung trägt, die noch nicht vollständig verarbeitet wurde. Sie sind kein ungünstiges Schicksal oder ein Charakterzug, sondern einfach eine Folge der alten Verletzungen, welche tief im Unterbewusstsein schlummern und von dort aus unser Leben negativ mitgestalten.

Heilen sie, so verwandeln sich die negativen Gefühle in positive und die vorher in der Verletzung gebundene Weisheit und Kraft kann nun im Leben genutzt werden. Gemäß dem Resonanzgesetz spiegelt sich der geheilte innere Zustand, dann auch in positiven Erlebnissen in der äußeren Realität. Wir lernen verletzte Seinsanteile jeglicher Art liebevoll anzunehmen und zu heilen. Diese Heilweise stellt eine wichtige Basis für das Heilen von Organen, Heilen der Aspekte wie innere Frau/ innerer Mann und auch die innere Kindheilung, u.v.m. dar.

Erlösen von karmischen Verstrickungen

Wenn wir unangenehme Begegnungen und Konflikte mit anderen Menschen erleben, so weist dies meist auf unerlöste karmische Verstrickungen mit diesen Personen hin. Sie stammen fast alle aus unseren vergangenen Leben. Karma bedeutet: Man erschafft durch Handeln, Denken, Fühlen und Gesinnung eine Ursache und erfährt daraus zu irgendeiner Zeit eine positive oder negative Auswirkung.

In den negativen karmischen Verstrickungen sind wir z. Bsp. durch gemeinsame unangenehme Erlebnisse, zugewiesene Anschuldigungen, Abgeben oder Abnehmen von Verantwortung, Vertauschen von Rollen, Enteignungen, alte Versprechen, Schwüre, Abmachungen, Armutsgelübde, Schweigegelübde und sehr vieles mehr an andere Menschen oder Orte energetisch gebunden. Solche Mechanismen des Unterbewusstseins sind im heutigen Leben sehr hinderlich, können zu tiefer Erschöpfung führen und für unangenehme Begegnungen und Verwicklungen im Leben sorgen, die scheinbar keine Lösung finden.

Wir lernen diese Verstrickungen effektiv zu lösen, so dass wir den Menschen wieder auf der Basis der Herzensliebe und Seelenverbindung begegnen und eine angemessene und bereichernde Beziehung entfalten können. Situationen und Beziehungen können sich dadurch schnell und erfreulich verändern. Diese Heilweise stellt auf allen Ebenen unseres Seins, bei den höheren wie auch den irdischen Seinsanteilen eine tiefe Wahrheit dar und funktioniert auf allen Ebenen. Sie ist u.a. auch die Basis für die Ahnenheilung oder dem Heilen von Paarbeziehungen.

Diese Heilweise schenkt Einblicke in vergangene Leben, die sich mit etwas Übung sehr stark intensivieren können.

Erlösen von magischen Verstrickungen

Gerade in unseren vergangenen Leben wurde häufig mit Hilfe von weißer und schwarzer Magie, Blutsmagie, Ritualmagie, Zaubertränken, Liebestränken, Bannen, Flüchen, Verwünschungen etc. gearbeitet. Dies kann einige karmische Verstrickungen erzeugen. Zu manchen Zeiten war die Anwendung von Magie fast selbstverständlich und hat ihre Spuren in unserem Unterbewusstsein hinterlassen. Selbst in der heutigen Zeit ist angewandte Magie keine Seltenheit und wird immer noch praktiziert. Magische Anwendungen sind manipulativ und stehen nicht im Einklang mit der göttlichen Ordnung. Wir lernen sie zu erlösen und stattdessen die wahre Schöpferkraft aus unserer inneren göttlichen Quelle zu nutzen. Die Einweihung in den heiligen Gral, die gemeinsame Kraft von Maria Magdalena und Jeshua unterstützt uns wirkungsvoll.

Herzensöffnung und -heilung

Lady Nada/ Maria Magdalena wird diese Ausbildung unterstützen und für tiefe Herzensheilung zwischen den Teilen sorgen. In ihrem vollkommen geheilten Herzensfeld können sich unsere Herzensverletzungen zeigen und heilen. Die Herzebene erfährt eine intensive Rückverbindung zu unserem höchsten göttlichen Quellselbst, so dass seine reinen Impulse und Eingebungen besser empfangen werden können.

Ein offenes Herz ist wichtig, damit mediale Wahrnehmungen überhaupt möglich sind. Widerstände, die uns davon abhalten unseren Lebensfluß und die Geschenke unseres Lebens annehmen zu können, dürfen sich lösen.

Ahnenlinie

Unsere Ahnenlinie besteht aus allen Generationen unserer Mütter und Väter, zurück bis zum Ursprung. Durch unsere Geburt verbinden wir uns mit den Energien und Themen unserer Ahnen, wir tragen sie teilweise mit und helfen unbewusst sie zu erlösen. In der Ausbildung lernen wir Blockaden zu erlösen, die aus unverarbeiteten Erlebnissen der Ahnen stammen und gehen in unsere eigene Freiheit und Unabhängigkeit. Wir lernen verschiedene Themen der Ahnenlinie, wie gehütete Geheimnisse, Versprechen, verlorene Zwillinge, totgeschwiegene Ahnen, Gelübde etc. kennen. Einschränkende Muster der Ahnenlinie werden erkannt und gelöst. Wir nutzen die positive Kraft der Ahnen und entfalten unsere eigene Lebensessenz frei von hinderlichen Einflüssen.

Die Beziehungen dürfen wieder auf der Herzensebene und ohne Belastung erblühen.

Heilung des inneren Kindes in der neuen Zeit

Aus verschiedensten Gründen war es uns oft nicht möglich die reine Liebe und emotionale Unterstützung, welche wir als Kind gebraucht hätten, von unseren Eltern zu empfangen. Wir lernen diese unerfüllt gebliebenen Grundbedürfnisse unseres inneren Kindes zu erfüllen.

Auf einer hohen, reinen Ebene lernen wir reine Liebe und Anerkennung unserer Eltern über die Seelenebene zu empfangen und die alten Wunden zu heilen. Die innere Kindheilung umfasst die Unterstützung des Kindes durch geistige Helfer, Erfüllung der Grundbedürfnisse, Heilen unerlöster, prägender Erlebnisse, Heilen mit Hilfe der der “optimalen Eltern”.

Traumaheilung

Traumata stellen eine ganz besondere Art von Verletzungen dar. Sie geschehen, wenn der Mensch eine bedrohliche Situation erlebt, in der er sich weder wehren oder vor der Gefahr weglaufen kann. Traumata können nicht nur durch “große Ereignisse” wie Kriege, Überfälle, Vergewaltigungen, Geburtstrauma o.ä. geschehen, sondern sie geschehen auch in der Kindheit oder Jugend durch wesentlich unauffälligere Ereignisse, denn für ein kleines Kind können Situationen als sehr bedrohlich empfunden werden, die einem erwachsenen Menschen recht harmlos erscheinen.

Die Folge solcher Traumata können bleibende Gefühle von Hilflosigkeit, Ohnmacht, plötzliche Krafteinbrüche bis zur Handlungsunfähigkeit, Depressionen, diffuse Ängste, Unsicherheit, Empfinden von Ödheit, Leere und Ausweglosigkeit u.v.m. sein. Gerade in einem Trauma ist eine ganz erhebliche Menge an Lebenskraft und Freiheit blockiert, die uns nicht zur Verfügung steht und die Gefühlswelt kann sogar derart belastet sein, so dass uns die Welt nur noch grau und trostlos erscheint.

Hier hat mir die Geistige Welt vor einigen Jahren eine wunderbare und effektive Heilweise unterrichtet, um die Traumata zu erlösen und die dort blockierten Kräfte wieder als Lebensenergie nutzen zu können.

Heilen von Organen

Wir entdecken die Möglichkeit direkt mit den Organen zu kommunizieren und Heilung zu initiieren. Die Organe sind lebendige Wesen unseres Körpers, sie unterstützen sich gegenseitig und wirken gemeinsam. Ist ein Organ geschwächt, so hat dies Auswirkungen auf den ganzen Körper. In der Kommunikation mit ihnen erfahren wir, was sie zur Heilung benötigen und welche unerlösten Themen zu ihrer Erkrankung geführt haben. Wir lernen ebenfalls einen heilenden Umgang mit Gewächsen im Körper, Zysten, Tumoren, transplantierten Organen etc. kennen.

Wir lassen uns frei und mit allen medialen Wahrnehmungen durch den Heilprozess führen. Alle Heilweisen dürfen sich harmonisch miteinander verbinden und in der hohen göttlichen Führung an der richtigen Stelle eingesetzt werden.

Innerer Mann – innere Frau

Wir alle tragen die innere männliche wie auch die innere weibliche Urkraft in uns. Diese beiden Urkräfte stellen und ganz besondere Qualitäten zur Verfügung und wirken als schöpferische Kraft in uns zusammen. Der innere Mann trägt Qualitäten wie Klarheit, Orientierungssinn, er ist ein aktiver Impulsgeber und stellt Schutz zur Verfügung. Er ist eine sehr aktive Kraft und lässt uns voranschreiten.

Die innere Frau stellt eine nährende Basis für die Impulse der männlichen Kraft zur Verfügung. Auf ihrem liebevollen Nährboden können die Samen der Impulse wachsen und reifen. Sie stellt eher passive Qualitäten wie Annehmen und Loslassen dar. Sind der innere Mann und die innere Frau im Ungleichgewicht, so führt es dazu,dass wir zum Beispiel zu aktiv oder zu passiv sind, uns verausgaben, nicht Annehmen oder nicht gut Loslassen können. Es kann zu Härte und Ungerechtigkeit gegenüber sich selbst und anderen führen, der Mann ist zu weich, die Frau ist zu hart, u.v.m.

Damit wir kraftvoll im Leben stehen und unsere schöpferische Kraft nutzen können, sollten beide Kräfte in Harmonie und im Gleichgewicht sein.

Heilung über die Chakren

Mit Hilfe der göttlichen Führung tauchen wir in die mediale Wahrnehmung speziell der Chakren ein. Über die Chakren wie auch über unser gesamtes Energiefeld erhalten wir einen Zugang zu unseren Lebensthemen. Ein Chakra ist einer der möglichen Einstiegspunkte für eine Heilsitzung. Blockaden können auf diese Weise direkt über die Chakren effektiv gelöst werden.

Wir heilen die Chakren durch Farben, Klänge, Heilströme und geistige Helfer. Die Wahrnehmung von inneren Bildern und auch das Vertrauen in die geistige Führung wird an dieser Stelle sehr gefördert.

Transformation

Wir lernen Schocks, Programme, Gedanken- und Gefühlsmuster, Implantate, Glaubenssätze etc. direkt aus den Energiekörpern und Chakren zu transformieren. Nach dem Erkennen und Verstehen eines Lebensthemas ist es wichtig, die damit verbundenen Muster, Programme, Gedankenformen, Glaubenssätze etc., welche noch aus dem Unterbewusstsein heraus wirken und dadurch das alte Thema weiter ausspielen, ebenfalls zu erlösen.

Weitere Inhalte:

Deine Heilessenz:

Im Laufe der Ausbildung kannst du beginnen deine eigene Heilessenz zu entdecken und deine ganz eigene “Art des Heilens” herauszufinden. Jeder von uns verfügt über ganz spezielle Gaben und Fähigkeiten, die wir durch unsere Erfahrungen und Schulungen in vergangenen Leben wie auch in höheren Dimensionen entwickelt und verfeinert haben. Kein Heiler wirkt genau wie ein anderer. In den frei geführten Heilsitzungen können sich unbegrenzt weitere Elemente verbinden und du erschaffst im Laufe der Zeit deinen ganz persönlichen Stil. Auf diese Weise kannst du auch neue Heilweisen entdecken und fließt harmonisch mit den immer größer werdenden Möglichkeiten der heutigen Zeit mit.

 

Händeauflegen:

Die Hände sind eine wundervolle Unterstützung beim Heilen. Wir lernen uns auch beim Händeauflegen führen zu lassen und Heilenergien in der Reinheit fließen zu lassen.

 

Einweihungen:

In der Ausbildung werden verschiedene Energieanhebungen und freie Einweihungen direkt aus der Geistigen Welt und speziell auf die anwesende Gruppe abgestimmt gegeben. Dadurch wird deine Heil- und Wahrnehmungskraft, sowie die Lebensenergie kontinuierlich weiter aufgebaut und verstärkt. Du erfährst Herzensöffnung, Schwingungserhöhung und mediale Schulung.

Selbstheilung und Transformation durch die Ausbildung

Die Verbindungen mit den verschiedenen Ebenen der Geistigen Welt lösen tiefe Transformationspozesse in den Teilnehmern aus und ermöglichen effektive Blockadenlösung und Heilung während der Spanne der gesamten Ausbildungszeit.

In der Heiler Ausbildung erlernst du sehr effektive Heilweisen, welche du auch sehr gut für dich selbst anwenden kannst. Das vermittelte Hintergrundwissen ermöglicht tiefe Einblicke und umfassendes Verstehen. Mit der Anmeldung zu diesem Seminar beginnen deine Seele und die Energien des Kurses bereits mit dir zu arbeiten. Beobachte in der Zeit achtsam die Dinge, die dir begegnen, Erkenntnisse und deine Träume. Alle Heil- und Rückverbindungsprozesse während der Ausbildung unterstützen deine persönliche Selbstbefreiung und den Aufstiegsprozess.

Gemeinsam lernen & wachsen

Bewusstseinserweiterung, mediale Schulung, Heilung und Transformation sind in einer Gruppe viel leichter als alleine. Der Halt und Austausch der Gruppe gibt Sicherheit und erleichtert den Vertrauensaufbau enorm. Die Öffnung der Medialität basiert auf Liebe, Vertrauen und der direkten Erfahrung der Geistigen Welt. Gerade zu Beginn kann es hier viele Unsicherheiten und Fragen geben. Die liebevolle Anleitung eines Lehrers ermöglicht einen erfahrbaren Kontakt mit der Geistigen Welt, Schwingungsanhebung und Erfahrungen in einem sicheren Raum. Die Richtigkeit deiner Wahrnehmungen kann bestätigt, Heilung & Klärung kraftvoll unterstützt werden.

Als spirituelle Lehrerin nehme ich dich mit in die erhöhten Bewusstseinsräume und helfe dir auf diese Weise, sie auch in dir wieder zu öffnen. Du kannst erleben wie sich Channelings, verschiedene Engel, Aufgestiegene Meister und Naturwesen u.v.m. anfühlen und wahrnehmen lassen. Die Gruppen bieten liebevollen Austausch, Rückhalt und Vertrauen. Es enstehen schöne Kontakte, so dass man sich gegenseitig während und auch nach der Ausbildung unterstützen und miteinander üben kann. Die gemeinsame Kraft lässt den Einzelnen und Alle im Feld der göttlichen Liebe wachsen.

Alle Ausbildungen: