Channel Balance | Tanja Matthöfer

Bökenbuschstr. 35 | 42555 Velbert Tel.: 02052 - 40 93 285 Mail: kontakt@channel-balance.de

Monatsbotschaft Februar 2019

Blog, Erzengel Gabriel, Lady Nada, Maria Magdalena, Monatsbotschaften

Die neuen Segel setzen

Monatsbotschaft Februar 2019

Wir begrüßen dich in der Energie des Monats Februar. Noch ist das Jahr weitestgehend unberührt und bereitet sich im Hintergrund auf den aktiven Fluss vor, der uns dieses Jahr alle ein großes Stück weitertragen wird. Im beruflichen, wie auch im privaten Bereich. Es möchten viele neue Möglichkeiten aus dem göttlichen Feld der unendlichen Möglichkeiten zur Erde fließen, und dort wird jetzt alles darauf vorbereitet sie aufzunehmen. Viele Seelen sind bereits dafür bereit, sie werden die aktive Unterstützung dieses Jahres vollständig nutzen und große innere wie auch äußere Sprünge in Leichtigkeit vollbringen können. Die Samen der neuen Möglichkeiten werden von ihnen aufgenommen, wie von einem gut vorbereiteten Boden, der bereits lange darauf gewartet habt.

Viele Pioniere des Bewusstseins haben diese Möglichkeit sorgfältig in den vergangenen Jahren vorbereitet, so dass diese neue Öffnung nun endlich global zugelassen werden konnte. Bereits im Ende des letzten Jahres wurden größere Trennungsschleier im Bewusstsein der Menschheit aufgelöst und das Realitätsgewebe der Erde gewann an Durchlässigkeit für hohe Energien mit wahrhaftig göttlichen Möglichkeiten.

Der Monat Februar dient dir zum einen noch als ein Monat der Ruhe, um Kraft für das Kommende zu sammeln und um nochmals eine innere Klarheit in deinen Gefühlen zu finden, mit welchem Lebensgefühl du dieses Jahr für dich erfüllen möchtest.

 

Heilmeditation:
Wir öffnen an dieser Stelle den Zugang zu deinen wahren Gefühlen ein Stückchen mehr und unterstützen dich dabei, sie zu fühlen. Nimm dir einen Moment Zeit, um tief in dich hineinzufühlen. Es treten nun verschiedene Engel an deine Seite, die sich nun darin unterstützen. Bitte sie, dass sie deinen inneren Zugang für dich öffnen. Stelle dir einfach vor, wie sie rechts und links neben dir stehen und dein persönliches Tor öffnen. Und dann fühle hinein. Welches Grundgefühl darf dich in diesem Jahr tragen?

Ist es eine fröhliche Leichtigkeit? Oder liebevolle Lebenslust?

Finde dein ganz persönliches, gutes Lebensgefühl.

Pause

Lasse es durch das geöffnete Tor zu dir fließen und empfange es. Fühle es in deinem ganzen Körper und erinnere dich daran, so oft es dir möglich ist. Fühle es immer wieder, bis es sich integriert und jeden Tag für dich spürbar sein wird.

 

*         *         *          *    

 

Gute Gefühle bedeuten eine erhöhte Schwingung deines Seins und erst in diesem Zustand kannst du die hochschwingenden Möglichkeiten, die gerade zur Erde fließen, überhaupt erst richtig aufnehmen. Sie werden sich nicht mit dir verbinden können, wenn du in Trauer, Wut oder Verzweiflung verharrst.

Im Laufe des Jahres werden in den Menschen immer wieder auch die negativen Gefühle angesprochen, denn sie resultieren aus alten Verletzungen und kommen solange an die Oberfläche des Bewusstseins, bis sie erlöst werden.

Dieses Jahr steht ganz im Zeichen der Bewegung, der Öffnung für neue Möglichkeiten und dies wird alte Wunden in dir freigeben, in denen du noch das Gefühl hast festzustecken. Sie stammen aus alter Resignation, aus Selbstaufgabe und begleiten dich möglicherweise bereits eine lange Zeit. Sie gehören zu anderen Situationen und Leben von dir. Auch alte Wut kann an die Oberfläche treten. Eine Wut, sich in alten Hamsterrädern wiederzufinden und den Ausweg nicht zu finden. Lasse auch sie hochkommen und agiere sie am besten über Körperbewegungen aus. Spürst du Wut, so drücke sie über gezielte Bewegung aus und du wirst bemerken, dass sie immer weniger wird. Sie möchte deinen Körper wahrhaftig verlassen und sich wieder in deine reine, starke Lebenskraft wandeln, die sie schon immer war.

Lasse dich nicht mehr begrenzen oder aufhalten. Vertraue deinen inneren Herzensimpulsen und gehe deinen Weg, denn es ist an der Zeit.

Der Februar bereitet diese wichtige Klärung in deinen Gefühlen und deiner Grundausrichtung vor und so dient er der Ruhe und Klärung zugleich.
Nimm seine Kräfte an und erlaube deine innere Wandlung.
Dein Lebensstrom bereitet sich darauf vor, frei zu fließen und du bist eingeladen deine Segel zu hissen und dich tragen zu lassen.

In tiefer Liebe Maria Magdalena (Lady Nada) & Erzengel Gabriel

© gechannelt durch Tanja Matthöfer, www.channel-balance.de